Sie befinden sich hier: Startseite | Veranstaltungen


 

 

 

 

Samstag, 09. März 2019

Gitarrenworkshop

Mit Effektgeräten zum besseren E-Gitarren-Sound

Viele E-Gitarristen sind mit ihrem Sound nur bedingt zufrieden. Es klingt einfach nicht wie die Stars der berühmten Bands.
Schon seit den 60er-Jahren ist ein entscheidender Sound-Faktor die Verwendung von Effektgeräten. Besonders „Bodentreter“, also die bunten Dinger, die zu Füßen des Gitarristen ihr Dasein fristen, spielen eine große Rolle.
In diesem Workshop geht es um die wichtigsten Effekte, die jeder E-Gitarrist kennen sollte. Es wird erklärt, was die Teile machen und an vielen Beispielen demonstriert, wie man sie einstellt und benutzt.
Mit diesem Know-how lassen sich Sounds bekannter Gitarristen nachbilden und eigene entwickeln. Ergänzende Themen des Workshops werden sein: Kombinieren von Effekten (u.a. richtige Effekt-Reihenfolge), Basics zum Aufbau eines Pedalboards (Art des Rahmens, Befestigung der Pedale, Stromversorgung), 
Wissenswertes zur Historie der Effekte, Einzelgeräte vs. Multi-Effekte, Infos zu Herstellern und konkreten Modellen (mit Schwerpunkt „bezahlbar“).

Dozent: Udo Wilhelm, Andreas Bäuml
Mindestteilnehmerzahl: 10

Teilnahmegebühr pro Teilnehmer:24,-- €
(für SchülerInnen der Kreismusikschule € 20,--)

Weitere Informationen und Anmeldungen erhalten Sie über das Büro
unter 04791/5099 oder info@musikschule-ohz.de

Anmeldung Initiates file downloadDownload






Veranstaltungen

M�rz - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03
04
05
06 07 08
09
10 11 12 13 14 15 16
17 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28
29
30
31  
15:00 | Akkordeonkonzert
Unter der Leitung von Maiska Nijhof spielen das Akkordeonensemble "Sqeezeboxdevils" und AkkordeonschülerInnen
Weitere Informationen...
14:00 | Gitarrenworkshop
Mit Effektgeräten zum besseren E-Gitarren-Sound
Weitere Informationen...

© 2019 Musikschule Osterholz | Einzelansicht MS